GREEEN ENERGY STATIONEN
Die Innovative und klimafreundliche Alternative

Elektromobilität (EV)


 

 

Klimafreundlich

Wirtschaftlich

Sicher

Natürlich

Die Innovative und klimafreundliche Alternative


Elektromobilität gilt weltweit als die Innovation der klimafreundlichen Mobilität und bietet vielfältige Vorteile für Mensch und Umwelt. Alternoil beteiligt sich maßgeblich an der Entwicklung und Forschung, sowie dem Ausbau einer Elektroladeinfrastruktur. Sowohl die Mobilität als auch die Tankstelleninfrastruktur, stehen vor einem zukunftsgerichteten Umbruch.

 

Unter Elektromobilität wird die Nutzung von elektronisch angetriebenen Fahrzeugen wie beispielsweise Elektroautos oder -trucks verstanden. Die dafür nötige Energie wird weitestgehend aus dem Stromnetz bezogen. Durch die Elektromobilität der Zukunft, sollen Motoren ohne fossile Brennstoffe betrieben werden, wodurch die Luftverschmutzung deutlich reduziert werden kann. Strom ist aufgrund der vielfältigen Erzeugungsmethoden nahezu unbegrenzt verfügbar, wobei besonders der nachhaltig produzierte Ökostrom schädliche Emissionen zu 100% vermeidet. Gespeichert wird die elektrische Energie (Strom) in Energiespeichern, wie aufladbaren Batterien.

 

Für wen eignet sich Elektromobilität?


Elektrofahrzeuge lassen sich ideal im Stadtverkehr einsetzen. Durch die vergleichsweise geringe Reichweite eines Elektrofahrzeuges gegenüber eines LNG Fahrzeuges, eignet sich diese Alternative noch nicht für jeden Einsatzbereich. Prädestiniert sind Elektrofahrzeuge insbesondere für den Stadtverkehr, da die Reichweite von etwa 100-150 Kilometern optimal für Kurzstrecken ausreicht. Besonders für Lieferungen in den Innenstädten, mit vielen Stopps, ist Elektromobilität eine gute Alternative. Und auch für Busse im Nahverkehr, Baumaschinen und für Fahrzeuge der Abfallwirtschaft eignet sich Elektromobilität.

Elektromobilität ist einsetzbar:
  • für Lieferdienste
  • für den Öffentlicher Personenverkehr
  • für Nutzfahrzeuge
  • für PKW

 

Verfügbarkeit von Ladepunkten?


Das Netzwerk der verfügbaren Ladestationen für PKW wächst stetig. Laut der Bundesnetzagentur sind in Deutschland zum jetzigen Zeitpunkt rund 13000 öffentlich zugängliche Ladestationen verfügbar (Stand Februar 2020). Diese Ladestationen sind jedoch überwiegend für PKW gedacht – Ladestationen für LKW sind kaum vorhanden, es fehlt zurzeit noch die Ladeinfrastruktur für den Transportsektor. Neben der noch fehlenden Ladestationen, besteht für einen effizienten Einsatz im Transportsektor noch Entwicklungsbedarf. Um höhere Reichweiten der Fahrzeuge zu erzielen, muss die Batterietechnologie weiter optimiert werden. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Herstellung der Batterie noch sehr energieintensiv und auch das Recycling gestaltet sich schwierig. Auch sind die Batterien für hohe Reichweiten noch zu schwer, wodurch sich die Nutzlast zwangsläufig verringert. Die Fahrzeughersteller forschen akribisch an der neuen Technologie, sodass die Elektromobilität in Zukunft noch praktikabler und umweltfreundlicher gestaltet wird.

Sie möchten mehr erfahren? Wir sind immer für Sie da.


Wir möchten Sie bei dem Umstieg auf alternative Kraftstoffe unterstützen und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie mehr zu den sauberen Kraftstoffen und den verschiedenen Möglichkeiten der Versorgung auf Ihrem Betriebshof oder Ihrer bestehenden Tankstelle erhalten möchten.

 

Kontakt

  • Greeen Solutions GmbH
  • Ludwig-Erhard-Str. 18
  • 28197 Bremen
  • 0 421 / 5974 7645
  • 0 421 / 5974 7648